Unsere Immobilienstandorte

Deutschland ist vielseitig und das wissen wir. Daher befinden sich unsere Immobilienstandorte an besonders attraktiven Flecken unseres Landes.

Osnabrück

Die Friedensstadt Osnabrück, die Heimat der zwei.7, ist mit über 160.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Niedersachsens. Die geografische Lage des Oberzentrums im nordwestdeutschen Raum ist durch Anbindungen zu Straße, Wasser und Luft hervorragend.

Leipzig

Ein historisches Zentrum der Wirtschaft, der Kultur und Bildung – Leipzig ist eine der am schnellsten wachsenden Großstädte Deutschlands. Kein Wunder also, warum wir die schöne Stadt in Sachsen als Immobilienstandort gewählt haben.

Sylt

An der Nordsee daheim: Die größte nordfriesische Insel Sylt ist bei den Deutschen ein beliebtes Ziel. Unmittelbar vor den Küsten Schleswig-Holsteins und Dänemarks ist die Insel ein Standort, der mit Charme und täglichem Urlaubsfeeling punktet.

Bonn

Im schönen Nordrhein-Westfalen gehört Bonn zu den 20 größten Städten Deutschlands. Direkt am Rhein gelegen, bietet der ehemalige Regierungssitz nicht nur ein attraktives Stadtleben, sondern garantiert auch eine hohe Lebensqualität.

Nürnberg

Ein Besuch in Nürnberg lohnt sich nicht nur zur Weihnachtszeit für den Christkindlesmarkt. Die Stadt mit dem historischen Altstadtkern ist das kulturelle Herz Frankens. Zusammen mit Erlangen, Fürth und Schwabach leben 1,2 Mio. Menschen in dem Ballungsgebiet.